Auriga

Zur Gruppe

Name der Gruppe:Sippe Auriga
Existiert seit:2014, davor Meute Leo
Gruppenleiter:telyro, davor Karo
Jahrgang:2002
Fahrtographie:2015 Großfahrt Pfalz
2016 Großfahrt Schweden

Zu den Gruppenleitern

VornameKarotelyro (Santino)
Jahrgang19981998
dsc_0219unbenannt
Beim PBA seit:20052007
Karriere:Meute/Sippe Situla (6 Jahre)
Sippe Asterion (3 Jahre)
Gruppenleiter Sippe Auriga
Meute Draco (3 Jahre)
Sippe Orion (4 Jahre)
Dracorion
Gruppenleiter Sippe Auriga
Schönstes Pfadfindererlebnis:Unterm Sternenhimmel mit Sternschnuppen einschlafen. Eigentlich erlebt man aber immer wieder schöne Sachen.Es gibt so viele prägende Ereignisse und abenteuerliche Erlebnisse. In Schweden unter einem Schauer von Sternschnuppen eng aneinander gekuschelt einschlafen, mein erstes Mal am Meer: Du läufst bei Nieselregen durch die französischen Dünen und plötzlich erstreckt sich die endlose Weite in der Abendsonne und der Wind weht dir rau durch die Haare, bei Regen in einem See in der schwedischen Wildnis schwimmen, den höchsten Berg Sloweniens besteigen und auf einem Felsplateau Schneewasser aus kleinen Becken trinken, um 6 Uhr morgens auf dem obersten Deck der Fähre nach Korsika aufwachen, dein Schlafsack vom Tau feucht, während die Küste durch Nebelschleier bricht und die Sonne als rote Kugel aufsteigt und alle Menschen noch schlafen. Unendliche Stunden mit Wein und Gesang an Feuern, die vielen Gespräche, die man geführt hat, Kilometer, die man zurücklegt, die Freunde, die man findet.
Was mir bei den Pfadfindern wichtig ist:Das Zusammensein in der Gruppe, einfach Spaß haben und mit coolen Leuten viel erleben, die SingerundenFreiheit, Selbstständigkeit, Toleranz, Selbstentfaltung, Gemeinschaftsgefühl, Konzentration auf das Wesentliche, die Gruppe und die Natur (ohne Ablenkung durch Handys etc.), das Singen, gemeinsame Prinzipien/ Überzeugungen
Ein Satz zum PBA:Also ich seh uns als eine chaotische Ansammlung von verschiedensten Leuten, die alle Spaß haben. 🙂Eine Familie, in welcher du dich nicht verstellen musst und du einfach so angenommen wirst, wie du bist. Leute, die dich inspirieren und die du inspirieren kannst.

Sternbild BedeutungSternbild Fuhrmann

Das Sternbild Auriga ist vermutlich auch unter dem Namen Fuhrmann nicht sonderlich bekannt. Das Sternbild hat die Form eines Sechsecks und ein Stern (Alnath) gehört ebenfalls zu dem Sternbild Stier. Auffällig ist, dass sich durch das Sternbild das Band der Milchstraße zieht, weshalb dort Sternenhaufen und Nebel zu entdecken sind. Der Fuhrmann gehört zu den Wintersternbildern, und er ist ab Herbst bis in den Frühling hinein an unserem Abendhimmel zu finden.